BAG Fortbildungsreihe

Videokonferenzen und Online-Meetings sind inzwischen ein nicht mehr wegzudenkender Teil des Arbeitsalltags in Selbsthilfeorganisationen. Hierbei ergeben sich viele neue Herausforderungen bei der Präsentation und der Durchführung für die Referent*innen und Organisator*innen.

Mit dem Projekt „Selbsthilfe-Gremienfuchs“ sollen Funktionsträger*innen und Multiplikator*innen aus den Selbsthilfeorganisationen chronisch kranker und behinderter Menschen darin geschult werden, anschauliche Folien für Bildschirmpräsentationen zu erstellen, Online-Meetings zu gestalten und diese reibungslos durchzuführen. Ein besonderes Augenmerk soll dabei auf der Barrierefreiheit und der Laienverständlichkeit gelegt werden.

Die Schulungen werden in drei Online-Seminaren mit je drei Kursen zwischen April und August 2024 von einer erfahrenen Trainerin durchgeführt, die von einem Mitarbeiter der BAG SELBSTHILFE unterstützt wird. Hierbei wird interaktiv und prozessorientiert in der Gruppe gearbeitet.

Die erste Kursreihe findet an folgenden Terminen statt:
– 15. April 17:00 – 19:30
– 22. April 17:00 – 19:30
– 29. April 17:00 – 19:30

Diese Kursreihe konzentriert sich darauf, die Grundlagen der Moderation und der Soft-Skills zu vermitteln, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf der effektiven Kommunikation, zu Förderung des WIR-Gefühls in der Gruppe, liegt.

Die Teilnehmenden lernen verschiedene Kommunikationsmodelle kennen und erfahren, wie sie diese in ihrem beruflichen Umfeld anwenden können. Darüber hinaus werden Präsentationstechniken zur Förderung einer positiven Zusammenarbeit vermittelt.

1. Effektive Kommunikation mit nach verschiedenen bekannten Kommunikationsmodellen mit Einbindung der positiven Psychologie
2. Meist angewandte Präsentationstechniken und Moderationsmethoden zum Fördern von effektiver Zusammenarbeit
3. Vertrauensbildende Techniken, die das Wir-Gefühl für erfolgreiche Zusammenarbeit unterstützt

Schicken Sie bei Interesse bitte eine E-Mail an berens@kehlkopfoperiert-bv.de
Wir würden dann Ihre Anmeldung an die BAG Selbsthilfe weiterleiten.

Bundesverband Kehlkopf- und Kopf-Hals-Tumore e. V.