Ihre Meinung zu Webinaren!

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #16323
    Gute Mine
    Verwalter

    Uns interessiert Ihre Meinung! Es werden ja zurzeit einige Webinare angeboten. Haben Sie bereits an Webinaren teilgenommen? Wenn nein: Warum nicht? Wenn ja: Wie hat es Ihnen gefallen? Hätten Sie Themenwünsche? Welche Tageszeit ist die Beste für ein Webinar? Schreiben Sie uns gerne hier in den Kommentaren oder auch, falls öffentlich nicht der richtige Ort ist, per Mail.

    #16636
    Manfred Götze
    Verwalter

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    welchen Provider für Webinare (so z.B.: Vorstandssitzung) würden Sie empfehlen oder nutzen Sie bereits? Zur Auswahl stehen was ich recherchiert habe und auch unseren Bedarf entsprechen würden: Shy; Zoom und Goggle-Meet.
    Wäre nett wenn Sie eine Empfehlung aussprechen könnten – wir haben hier leider bis heute keinerlei Erfahrung. Ich bin der Schatzmeister unseres Vereines.
    MfG
    Manfred Götze
    Tel.: 030/753 67 69
    Mobil: 0152/55952714

    #16656
    Gute Mine
    Verwalter

    Sehr geehrter Herr Götze,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.
    Aus eigener und auch aus der Erfahrung anderer Selbsthilfevereine in den letzten Monaten können wir Ihnen mitteilen, dass sowohl mit Zoom, als auch mit GoToMeeting und auch Jitsi gute Erfahrungen gemacht wurden.
    Zoom und GoToMeeting haben sich vor allem durch eine stabile Verbindung, auch bei höherer Personenzahl, hervorgetan.

    Zu beachten bei allen diesen Plattformen ist natürlich immer der Datenschutz.
    Weisen Sie auch bitte vor der Veranstaltung immer alle Teilnehmenden auf diesen hin.

    Es gibt bei vielen Anbietern auch oft eine kostenfrei und eine Bezahlvariante zur Wahl. Auch dort unterscheidet sich hin und wieder der Datenschutz zwischen den Varianten.

    Sowohl die PARITÄT als auch die BAG Selbsthilfe haben gute Zusammenfassungen zu Online Tools erstellt.
    Diese finden Sie auf dieser Seite unter „Aktuelles“ mit ein wenig suchen, aber ich verlinke diese auch beide noch einmal hier:

    http://www.der-paritaetische.de/schwerpunkt/digitalisierung/webzeugkoffer/faq/welcher-videokonferenzanbieter-passt-zu-uns/

    https://www.kehlkopfoperiert-bv.de/wp-content/uploads/2020/05/Leitfaden-Online-Konferenz-Tools.pdf

    Mit besten Grüßen
    Melanie Berens, BVK

    #16657
    j.schneider
    Teilnehmer

    Hallo Manfred,
    wir haben gute Erfahrungen mit Cisco Webex gemacht. Ebenfalls stabile Verbindungen, auch mehren Teilnehmern. Wenn Störungen aufgetreten sind lag es nicht am Webex-Server, sonder i.d.R. an der DSL/Web Anbindung des Teilnehmers. Cisco hat eine deutsche Niederlassung mit Sitz in Düsseldorf als Vertragspartner, im Gegensatz zu Zoom & Co. unterliegt daher auch dem hiesigen Datenschutz. Ein weiterer Punkt, man kann den Vertrag monatlich kündigen, bei Zoom muss man gleich für ein Jahr abschließen. Weiter Infos auch gerne per Messenger
    Gruss Jörg

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Bundesverband der Kehlkopfoperierten e.V.