Studie der Uni Köln

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Universität zu Köln führt aktuell eine Studie durch, die sich speziell an Krebspatient*innen richtet.
Wir machen an dieser Stelle gerne auf diese Umfrage aufmerksam.
Die Ergebnisse der Studie sollen wichtige Erkenntnisse über die Entstehung von Suizidgedanken und suizidalem Verhalten im onkologischen Kontext bringen. So wird die Entwicklung gezielter psychoonkologischer Maßnahmen möglich, die in Zukunft zur Reduktion suizidaler Gedanken und Verhaltensweisen eingesetzt werden können.

Folgender Link führt zu der Studie und zu weitergehenden Informationen über den Ablauf der Befragung:

https://www.soscisurvey.de/IPTS_Cancer/